Ischias

verwandte Begriffe: Lumbo-Ischialgie, Ischiassyndrom

Die Bezeichnung "Ischias" stammt eigentlich aus der Bezeichnung des betroffenen Nervs (Nervus ischiadicus). Dieser verläuft vom Rückenmark ausgehend in das Bein. Somit sind Ischiasbeschwerden auf eine Reizung oder Quetschung dieses Nervs zurückzuführen. Es kommt zu Schmerzen, die vom Rücken ausgehend in das Bein ausstrahlen. Ursache hier ist oft ein Bandscheibenvorfall, der auf diesen Nerven drückt. Aber auch eine Schwellung der Organe in der Beckengegend kommt als Ursache in Betracht. Es kann aber auch lediglich eine Reizung dieses Nervs vorliegen. In jedem Fall sollte die Ursache ärztlicherseits abgeklärt werden, da die Behandlung sich an der zugrunde liegenden Ursache orientiert.

Alle Kliniken zur Indikation: Ischias
Alle Fachgebiete zur Indikation: Ischias

 
Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum
www.klinikverzeichnis.de © 2019