Influenza

verwandte Begriffe: Grippe

Akute, hoch ansteckende Infektion der Atemwege. Hervorgerufen durch das Influenza-Virus (Typ A, B oder C). Die Übertragung erfolgt durch Tröpfcheninfektion. Von der Ansteckung durch den Erreger bis zum Ausbruch der Krankheit dauert es ein bis drei Tage. Typisch sind ein plötzlicher Krankheitsbeginn mit hohem Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen, Rachenbeschwerden. Bei Darmgrippe treten zusätzlich Bauchschmerzen und Durchfälle auf. Da die Krankheit auch Komplikationen nach sich ziehen kann (Herzmuskelentzündung, Gehirnhautentzündung und Weiteres), sollte ein Arzt eingeschaltet werden. Im schwersten Krankheitsverlauf kann die Erkrankung zum Tode führen. Daher ist eine Impfung gegen Influenza dringend zu empfehlen.

Alle Kliniken zur Indikation: Influenza
Alle Fachgebiete zur Indikation: Influenza

 
Startseite | Sitemap | Kontakt | Impressum
www.klinikverzeichnis.de © 2019